• info@hot-sound.de
  • +49 4471 708830
  • Kostenloser Paketversand
    innerhalb DE ab 25€

ANT B-Twig 12 Pro Stereo PA Set

leer
1.624,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Schon ab € 26,85 für 72 Monate finanzieren.

Lieferzeit ca. 5 - 7 Tage¹

Artikel günstiger gesehen?
  • HSSETANTBTWIG12PROSTEREOI
Das ANT B-TWIG 12 Stereo PA Set ist ein aktives Säulenlautsprecher-System mit integrierten... mehr

ANT B-Twig 12 Pro Stereo PA Set im HotSound-Store

Das ANT B-TWIG 12 Stereo PA Set ist ein aktives Säulenlautsprecher-System mit integrierten Subwoofern. Kraftvoller Sound kombiniert sich bei der B-TWIG 12 mit unaufdringlichem Design

Bestehend aus:

  • 2 x ANT B-Twig 12 Pro 


Technische Daten je B-Twig 12 Pro

Details

  • Professionelles PA-System für Wiedergabe und Live-Musik
  • Mono- oder Stereomodus
  • Integrierter 4-Kanal-Mixer
  • 12" Woofer / 8x 2,75" Tops
  • Frequenzgang: 45 - 20.000 Hz
  • Max. SPL: 123 dB
  • Mehrere E / A-Kombination mit HI-Z-Eingang
  • Stereo AUX IN
  • Bluetooth®-Verbindung
  • DFX Send Level / Return
  • Einfach zu verwendender DSP mit 4 voreingestellten EQ
  • DFX-Gerät mit 16 voreingestellten Effekten
  • 90 ° Links- / Rechtssäulendrehung für große Schallabdeckung
  • Unveränderte Stimmwiedergabe und kraftvolle Basswiedergabe
  • Kompakt, einfach einzurichten und zu tragen

Maße & Gewichte:

  • Subwoofer: 370 x 583 x 500 mm / 20,2 kg
  • Tops: 105 x 680 x 107 mm / 5,1 kg
Weiterführende Links zu "ANT B-Twig 12 Pro Stereo PA Set"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ANT B-Twig 12 Pro Stereo PA Set"
17.10.2019

Super Preis- / Leistungsverhältnis

Hier meine ersten Praxiserfahrungen.
Getestet wurde in einem ca. 50qm großen Raum. 2x ANT B-TWIG 12PRO in Verbindung per Bluetooth und XLR an einem Denon MC6000MKII.
Das 370 x 583 x 500 mm große Gehäuse des Subs ist aus Sperrholz gefertigt und weist zwei Tragegriffe auf. Die beiden Säulenelemente (105 x 680 x 107 mm) sind aus leichtem und schlagfestem Polypropylen.
Die Konnektoren für die Säulenelemente werden horizontal ineinandergeschoben. Eine automatische Verriegelung hält sie zusammen.
Das System bietet 4 INPUT-Kanäle: CH 1 INSTR / MIC (6,35 mm Klinke oder XLR-F); CH 2 Line / Mic ((6,35 mm Klinke oder XLR-F); CH 3 Line / Tape In (2 Combo XLR-F / 6,35 mm Klinke oder Cinch L / R-Buchse); CH 4 Aux IN Stereo (3,5 mm Mini- Buchse) und Bluetooth.
Was leider negativ auffällt ist, dass sie im Gegensatz zu den Vorgängerversionen nicht mit Tragetaschen für die Topteile geliefert wird.
PRAXIS
Die Verarbeitung ist gelungen. Das System steht fest und stabil. Die Säulen halten durch eine Arretierung fest zusammen. Mit etwas Übung klappt auch der Abbau der Säulen problemlos.
Die Säule besteht aus 3 Teilen. Unten auf dem Sub ein 15cm hoher Sockel auf den die 2 Topteile einfach aufgesteckt werden.
Ein sehr interessantes Feature der beiden Topteile ist, dass sie sich um 90 Grad zu jeder Seite drehen lassen. Somit kann ich beispielsweise das untere Topteil zur Seite und das obere Topteil nach vorne schallen lassen. Das finde ich zum Beispiel sinnvoll, wenn ich die Tanzfläche vor mir mit Musik beschallen möchte, aber bei Reden beispielsweise auch die Bereiche links und rechts der Tanzfläche beschallen möchte. Schnell die Topteile gedreht und fertig.
KLANG
Ein leichtes Eigenrauschen ist beim Einschalten zu vernehmen, stört allerdings nicht weiter, da es sich auch bei höherer Lautstärke nicht verstärkt.
Für den ersten Test habe ich mein Handy per Bluetooth mit einer B-TWIG 12PRO verbunden. Dieses klappt schnell und reibungslos. Diese Säule habe ich im Mono Modus betrieben.
Klanglich war ich wirklich erstaunt, was das System bereits ohne Equalizer hergibt. Zusätzlich kommen dann noch die 4 Presets DJ SOUND, PLAYBACK, FF OPENED und LIVE SOUND ins Spiel. Hier hört man bei jedem Preset deutliche Unterschiede.
Nun die zweite Säule per XLR mit der Ersten verbunden und beide auf Stereobetrieb umgeschaltet. Für eine Bluetooth Verbindung wirklich sehr klarer, satter Sound.
Ich habe beide Säulen auf ca. 75% Gesamtlautstärke aufgedreht, Handy auf maximale Lautstärke und kam nicht in den Clip Bereich. Den Bass habe ich auf ca. 60% gedreht und war vollkommen zufrieden mit dem Druck.
Für den nächsten Test habe ich beide Säulen per XLR Kabel an CH2 mit dem Denon MC6000MKII verbunden. Die Gesamtlautstärke der B-TWIG auf 60%, Lautstärke des Kanals CH2 auf 40%, Bass auf 50%.
Am Denon betrug die Gesamtlautstärke 75%, den Kanalfader habe ich auf maximal 90% gefahren. Und was soll ich sagen, ein wenig am EQ des Denon und der B-TWIG gedreht, den Bass auf ein angenehmes Level gedreht und das Preset Playback gestellt und ich war begeistert.
Satter Bass, angenehmer Klang der Mitten und Höhen. Und zwar bei diversen Musikstilen. Egal ob House, Schlager, Latin oder Rock. Ein wenig nachregeln per EQ des Denon und alles klang sehr angenehm.
In den CLIP Bereich kam ich jedoch, als ich den Lautstärkeregler des jeweiligen CH2 Faders auf über 50% gedreht habe. Per Bluetooth kam ich erst bei einer Gesamtlautstärke von etwa 90% in den CLIP Bereich. Hierauf wird man per rot blinkender bzw. dauerhaft rot leuchtender LED hingewiesen.
Als DB habe ich in dieser Einstellung zwischen 75 db und 102db gemessen.
Sprache per Mikro am Denon oder Mikro direkt an der ANT macht klanglich keinen Unterschied. Sehr klar und verständlich.
FAZIT
Die ANT B-TWIG 12PRO ist mit 2800W Leistung und einem Preis von ca. 850 Euro, ein meiner Meinung nach gelungenes Säulensystem mit sehr gutem Preis- / Leistungsverhältnis. Lobenswert sind das integrierte Mischpult, die Presets und die Bluetooth-Schnittstelle. Das System klingt bis zu 2/3 der Gesamtlautstärke sauber und gut.
PRO
· gute Sprachverständlichkeit
· guter Sound
· verriegelbare Säulenverbindung
· getrennt regelbarer Subwoofer
· rauscharm
CONTRA
· keine Transporttaschen für die Topteile
· keine Schutzcover für die Subs
· durchschnittlicher Sound bei sehr hoher Lautstärke

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unter diesem Tab finden Sie die für diesen Artikel verfügbaren Finanzierungsoptionen. Tabelle anzeigen
Bezahlen Sie Ihren Einkauf schnell und bequem über monatlich niedrige Raten mit der CreditPlus Finanzierung. Einfach CreditPlus Finanzierung als Zahlungsart bei der Bestellung auswählen.
Laufzeit eff. Jahreszins geb. Sollzinssatz p.a. Gesamtbetrag Anzahl der Raten monatliche Rate
6 Monate 4,99% 4,88% € 1.650,48 6 € 275,08
8 Monate 4,99% 4,88% € 1.657,20 8 € 207,15
10 Monate 4,99% 4,88% € 1.663,90 10 € 166,39
12 Monate 4,99% 4,88% € 1.670,64 12 € 139,22
18 Monate 5,99% 5,83% € 1.704,06 18 € 94,67
20 Monate 5,99% 5,83% € 1.712,20 20 € 85,61
24 Monate 5,99% 5,83% € 1.728,72 24 € 72,03
30 Monate 5,99% 5,83% € 1.753,50 30 € 58,45
36 Monate 5,99% 5,83% € 1.778,40 36 € 49,40
42 Monate 5,99% 5,83% € 1.803,48 42 € 42,94
48 Monate 5,99% 5,83% € 1.829,28 48 € 38,11
54 Monate 5,99% 5,83% € 1.854,90 54 € 34,35
60 Monate 5,99% 5,83% € 1.880,40 60 € 31,34
66 Monate 5,99% 5,83% € 1.906,74 66 € 28,89
72 Monate 5,99% 5,83% € 1.933,20 72 € 26,85
Laufzeit 72 Monate
eff. Jahreszins 5,99%
geb. Sollzinssatz p.a. 5,83%
Gesamtbetrag € 1.933,20
Anzahl der Raten 72
monatliche Rate € 26,85
Laufzeit 66 Monate
eff. Jahreszins 5,99%
geb. Sollzinssatz p.a. 5,83%
Gesamtbetrag € 1.906,74
Anzahl der Raten 66
monatliche Rate € 28,89
Laufzeit 60 Monate
eff. Jahreszins 5,99%
geb. Sollzinssatz p.a. 5,83%
Gesamtbetrag € 1.880,40
Anzahl der Raten 60
monatliche Rate € 31,34
Es stehen weitere Laufzeiten für die Finanzierung zur Verfügung.
Der Kaufpreis entspricht dem Nettokreditbetrag. Diese Angaben stellen zugleich das 2/3-Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar. Kreditvermittlung erfolgt alleine für die CreditPlus Bank AG, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart. Bonität vorausgesetzt.

Gilt nur für ausgewählte Produkte.
Zuletzt angesehen