• info@hot-sound.de
  • +49 4471 708830
  • Kostenloser Paketversand
    innerhalb DE ab 25€

Audiolab M-DAC+ Aluminum Silver

973,81 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Schon ab € 25,75 für 42 Monate finanzieren.

Lieferzeit ca. 5 - 7 Tage¹

Artikel günstiger gesehen?
  • IADAH00494107A
Audiolab M-DAC + Der neue M-DAC + ist ein leistungsstarker Mehrzweck-Audio-DAC... mehr

Audiolab M-DAC+ Aluminum Silver im HotSound-Store

Audiolab M-DAC +
Der neue M-DAC + ist ein leistungsstarker Mehrzweck-Audio-DAC (Digital-Analog-Wandler) für den Heimgebrauch, der auf einem Schreibtisch oder Tisch sitzt oder in ein HiFi-System integriert werden kann. Es enthält einen hochspezifizierten digitalen Vorverstärker in audiophiler Qualität und eine Ausgangsstufe der Klasse A für den Anschluss an eine Endstufe und Lautsprecher (der Ausgang kann für diejenigen festgelegt werden, die einen vorhandenen Vorverstärker oder integrierten Verstärker verwenden möchten) sowie einen Hochverstärker. Qualitätsausgang für Kopfhörer.

Details
  • DAC ESS Sabre32 9018 Chip
  • Abtastrate 24 Bit / 192 kHz (optisch, koaxial, AES)
  • 32-Bit / 384 kHz (USB)
  • 2,8 MHz (DSD64), 5,6 MHz (DSD128), 11,2 MHz (DSD256)
  • Digitaler Eingang 2 x Koaxial, 2 x Toslink Optisch, 1 x AES / EBU, 1 x USB für PC USB, 1x USB für iPod / iPhone / iPad
  • Digitalausgang 1x koaxial, 1 x optisch Toslink
  • Ausgangsspannung ausgeglichen: 4,5 V RMS
  • Unsymmetrisch: 2,25 V RMS
  • Ausgangsimpedanz ausgeglichen: 20Ω
  • Unausgeglichen: 10Ω
  • THD (1 kHz 0 dB 20 Hz - 20 kHz A wtd) <0,002%
  • Frequenzgang 20Hz - 20kHz (± 0,2dB)
  • Signal-Rausch-Verhältnis Cinch:> -115 dB, XLR:> -120 dB
  • Dynamikbereich Cinch:> 115 dB, XLR:> 120 dB
  • Übersprechen RCA:> 120 dB, XLR:> 130 dB
  • Abmessungen (mm) 114 mm x 247 mm x 292 mm
  • Nettogewicht 3,7 kg
Einen Klassiker neu definieren
Der neue M-DAC + basiert fest auf dem klassischen M-DAC und bietet gezielte Verbesserungen in Schlüsselbereichen - ein logischer Schritt angesichts der anhaltenden Beliebtheit des Originalmodells in den letzten vier Jahren. Der M-DAC hat sich seit seiner Einführung im Herbst 2011 bei Presse und Öffentlichkeit einen unvergleichlichen Ruf erarbeitet und mehrere Auszeichnungen für das Produkt des Jahres von What Hi-Fi?, Hi-Fi Choice und EISA erhalten Die am meisten von der Kritik gefeierte DAC-Komponente, die jemals hergestellt wurde. „Der Audiolab M-DAC + macht eine Menge richtig - so sehr, dass er seine Bezeichnung„ + “bequem rechtfertigt.“ ~ Was für eine HiFi-Anlage? Ton und Bild, Juni 2016.

Die feinste DAC-Schaltung
Wie der M-DAC enthält auch der M-DAC + den 32-Bit-DAC-Chipsatz ES9018 Sabre Reference, der immer noch als der beste auf dem Markt gilt. Dies ist von außergewöhnlich gut spezifizierten Schaltkreisen umgeben, die andere DACs mit ähnlichen Preisen beschämen, einschließlich eines proprietären, diskreten Haupttakts zur Minimierung von Jitter in Verbindung mit einer umfassenden Isolation im Zeitbereich. Eine JFET-Ausgangsstufe der Klasse A stellt sicher, dass das Audiosignal nach der Umwandlung von der digitalen in die analoge Domäne von höchster Qualität ist.

Hohe Leistung mit DSD
Unter der Haube liegen eine Reihe von leistungsbezogenen Verbesserungen. Der M-DAC + verarbeitet jetzt Audiodaten mit bis zu 32 Bit / 384 kHz über USB. Dies ist eine weitaus höhere Spezifikation als die, die für aktuelle hochauflösende Musikformate erforderlich ist. Dadurch wird sichergestellt, dass diese neue Erweiterung der M-DAC-Familie in Premiumqualität für zukünftige Fortschritte bei hochauflösendem digitalem Sound voll ausgestattet ist.

Der USB-Eingang akzeptiert jetzt auch DSD-Dateien (das ursprünglich für Super Audio CD entwickelte digitale Audiosystem) und bietet Kompatibilität mit DSD64, DSD128 und DSD256. Dies ist eine bedeutende Ergänzung, da DSD eine wichtige Rolle in der sich entwickelnden hochauflösenden digitalen Download-Szene spielt.

Einstellbarer Klang für alle Quellen und Geschmäcker
Mit dem Fortschritt der digitalen Audiotechnologie wurde die Bedeutung der Eigenschaften von digitalen Rekonstruktionsfiltern immer deutlicher. Wie der klassische M-DAC verfügt der M-DAC + über vom Benutzer wählbare Filter für optimale Hör- und Messmodi sowie über konventionellere Typen für einen einfachen Vergleich. Mit diesen Filtereinstellungen kann der Benutzer die Leistung je nach Systemkonfiguration, Qualität der digitalen Dateien und Musikgeschmack nach seinen Wünschen einstellen. Der M-DAC + erbt sieben Filtereinstellungen vom M-DAC für PCM-Dateien und fügt vier weitere für die DSD-Wiedergabe hinzu, sodass der Benutzer das Grundrauschen optimieren kann, um es an die Leistung der Quelldatei und die Bandbreite der zugehörigen Geräte wie Verstärker und anzupassen Sprecher.

Verbesserte Sonic-Leistung
Eine weitere wichtige Änderung betrifft das Netzteil, das aufgerüstet wurde und jetzt in das Chassis des M-DAC + integriert ist (daher das etwas größere und tiefere Gehäuse im Vergleich zum klassischen M-DAC). Ein präzisionsgewickelter Ringkerntransformator verwendet mehrere Wicklungen, um separate analoge und digitale Gleichrichtungsstufen zu speisen. Von dort speisen mehrere Stromversorgungsabschnitte die erforderlichen Spannungen in jeden Bereich des DAC ein, wodurch Überkreuzungsstörungen auf ein Minimum reduziert werden. Das Ergebnis ist das leistungsstärkste Netzteil, das Audiolab-Ingenieure bisher für einen DAC spezifiziert haben, und sein Beitrag zur verbesserten Schallleistung des M-DAC + ist erheblich.
Weiterführende Links zu "Audiolab M-DAC+ Aluminum Silver"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Audiolab M-DAC+ Aluminum Silver"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unter diesem Tab finden Sie die für diesen Artikel verfügbaren Finanzierungsoptionen. Tabelle anzeigen
Bezahlen Sie Ihren Einkauf schnell und bequem über monatlich niedrige Raten mit der CreditPlus Finanzierung. Einfach CreditPlus Finanzierung als Zahlungsart bei der Bestellung auswählen.
Laufzeit eff. Jahreszins geb. Sollzinssatz p.a. Gesamtbetrag Anzahl der Raten monatliche Rate
6 Monate 4,99% 4,88% € 989,70 6 € 164,95
8 Monate 4,99% 4,88% € 993,68 8 € 124,21
10 Monate 4,99% 4,88% € 997,70 10 € 99,77
12 Monate 4,99% 4,88% € 1.001,76 12 € 83,48
18 Monate 5,99% 5,83% € 1.021,86 18 € 56,77
20 Monate 5,99% 5,83% € 1.026,80 20 € 51,34
24 Monate 5,99% 5,83% € 1.036,56 24 € 43,19
30 Monate 5,99% 5,83% € 1.051,50 30 € 35,05
36 Monate 5,99% 5,83% € 1.066,32 36 € 29,62
42 Monate 5,99% 5,83% € 1.081,50 42 € 25,75
Laufzeit 42 Monate
eff. Jahreszins 5,99%
geb. Sollzinssatz p.a. 5,83%
Gesamtbetrag € 1.081,50
Anzahl der Raten 42
monatliche Rate € 25,75
Laufzeit 36 Monate
eff. Jahreszins 5,99%
geb. Sollzinssatz p.a. 5,83%
Gesamtbetrag € 1.066,32
Anzahl der Raten 36
monatliche Rate € 29,62
Laufzeit 30 Monate
eff. Jahreszins 5,99%
geb. Sollzinssatz p.a. 5,83%
Gesamtbetrag € 1.051,50
Anzahl der Raten 30
monatliche Rate € 35,05
Es stehen weitere Laufzeiten für die Finanzierung zur Verfügung.
Der Kaufpreis entspricht dem Nettokreditbetrag. Diese Angaben stellen zugleich das 2/3-Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar. Kreditvermittlung erfolgt alleine für die CreditPlus Bank AG, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart. Bonität vorausgesetzt.

Gilt nur für ausgewählte Produkte.


Zuletzt angesehen