• info@hot-sound.de
  • +49 4471 708830
  • Kostenloser Paketversand
    innerhalb DE ab 25€

Batteriehinweis/Verpackungsverordnung

Hinweise zur Batterieentsorgung
    
Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:
Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager (Versandadresse) zurückgeben. Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

  • Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.
  • Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
  • Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
  • Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.


Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.


 

Verpackungsverordnung

Zur Erfüllung der Verpflichtungen aus der Verpackungsverordnung beteiligen wir uns über die Noventiz GmbH an dem dualen System 'Noventiz Dual GmbH'.

Somit ist es nicht mehr notwendig, die von uns in den Verkehr gebrachten Verpackungen an uns zurück zu senden. Sie können diese Verpackungen über das duale System, z.B. über öffentliche Rücknahmestellen wie Altpapier- und Altglascontainer, den "Gelben Sack" oder die "Gelbe/Blaue Tonne", entsorgen.

Durch die oben genannte Beteiligung unserer systembeteiligungspflichtigen Verpackungen könnten wir im Jahr 2019 rechnerisch 481,27 Kilogramm CO2-Äquivalent einsparen. Grundlage für die seitens Noventiz berechnet Einsparung von CO2-Äquivalenten sind die vom bifa-Umweltinstitut im Rahemen des Noventiz GmbH beauftragten Projektes "Ermittlung von CO2-Einsparungen aus der Verpackungsentsorgung" ermittelten Basiswerte.

Unser Klimazertifikat und das Entsorgungszertifikat für das Jahr 2019 können Sie hier einsehen:

 Entsorgungsbestätigung-2019

 


 

Hinweis zum Elektro- und Elektronikaltgeräte-Gesetz (ElektroG):

Elektro- und Elektronikaltgeräte dürfen nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden! Aus diesem Grund sind sie mit dem Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne auf einem schwarzen Balken versehen.

Sollte ein Gerät einmal nicht mehr benutzt werden können, ist jeder Endverbraucher verpflichtet, Altgeräte getrennt vom Hausmüll, z.B. bei einer Sammelstelle seiner Gemeinde / seines Stadtteils abzugeben. Damit wird gewährleistet, dass die Altgeräte fachgerecht verwertet und negative Auswirkungen auf die Umwelt vermieden werden.

Auch wir tragen unseren Teil dazu bei und verkaufen nur Produkte, die über eine WEEE-Nummer registriert sind. 

WEEE-Reg.-Nr.: DE49797830

Informationspflichten gemäß §18 Abs. 2 Elektro- und Elektronikgerätegesetz unter https://www.bmu.de/themen/wasser-abfall-boden/abfallwirtschaft/statistiken/elektro-und-elektronikaltgeraete/

Zuletzt angesehen