• info@hot-sound.de
  • +49 4471 708830
  • Kostenloser Paketversand
    innerhalb DE ab 25€

EAT CCL-200

EAT CCL-200
145,24 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage¹

Artikel günstiger gesehen?
  • IADEATCCL200
EAT CCL-200 High End Stromkabel Länge 200cm Verringert das externe Feld um Ihr Netzkabel... mehr

EAT CCL-200 im HotSound-Store

EAT CCL-200
High End Stromkabel Länge 200cm
  • Verringert das externe Feld um Ihr Netzkabel
  • Verringert die negativen Auswirkungen vorhandener Felder in Ihrer HiFi-Umgebung
  • Kann leicht hohe Ströme ohne Stromausfall transportieren
  • OFC Kupferlitzen

Arbeitsprinzip
Ohne es zu merken, befinden wir uns in einer sehr "verschmutzten" Umgebung. Überall um uns herum entstehen Felder aus Strömen, die durch Leiter fließen, Signalen von Radiosendern / Mobiltelefonen und anderen Kommunikationsnetzen. Elektromagnetische Störungen sind für uns nicht sichtbar, sie sind nur da. Jedes Gerät, das Energie verbraucht, verursacht Schwankungen im Netzwerk in Form von Spitzen oder Überspannungen oder eine Variation der elektromagnetischen Felder in der Luft. Die Auswirkungen treten rund um das Gerät selbst und auf das Stromnetz auf, aber auch weit vom Gerät entfernt sind die Felder noch messbar. Dies kann nur mit geeigneten Geräten gemessen werden, nicht mit unseren Ohren.
Es wird allgemein angenommen, dass abgeschirmte Netzkabel die angeschlossenen Geräte besser vor Einflüssen von außen schützen, und das ist wahr. Viel wichtiger ist jedoch, dass das durch den schwankenden Strom im Netzkabel selbst erzeugte Feld keine Verbindungen in der Nachbarschaft erreicht. Interlinks transportieren kleine Signale zu Audiogeräten mit hohem Eingangswiderstand. Dieser hohe Eingangswiderstand macht Geräte extrem empfindlich gegen Störungen.
Viele Netzkabel für Audiozwecke sehen genauso schön aus wie unsere. Aber das Aussehen ist nicht alles! Der Stromleiter ist ein doppelt abgeschirmtes Kabel. Die äußere Abschirmung besteht NICHT aus geflochtenem Stahl (eine Stahlabschirmung fungiert nicht als Abschirmung, sondern soll das Kabel vor physischer Gewalt schützen). Stattdessen verfügt der Current Conductor über ein geflochtenes COPPER-Sieb mit hoher Dichte und Zinnschutz gegen Oxidation. Unter der verzinnten Kupferabschirmung befindet sich eine 100% geschlossene Aluminiumfolie zur Unterdrückung hoher Frequenzen. Im Gegensatz zu einer Kunststofffolie funktioniert diese Lösung!
Die OFC-Litzen (Oxygen Free Copper) sind geeignet, hohe Ströme ohne Widerstandsverluste (Energieverluste in Form von Wärme) zu leiten. Das Erdungskabel ist beidseitig angeschlossen, die Abschirmung ist nur an der Speiseseite angeschlossen, wie es sein soll. Schließlich gaben wir dem Stecker eine schöne CNC-gefräste Haube.


 
Weiterführende Links zu "EAT CCL-200"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "EAT CCL-200"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.



Zuletzt angesehen